Wir bemühen uns den Kalender aktuell zu halten, dennoch erreichen uns nicht immer mögliche Absagen von Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich daher vor Ihrem Veranstaltungsbesuch noch einmal auf der Website des/der jeweiligen Veranstalter*in.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, in der Zeile "Kategorie" nach Ausstellungen, Führungen und allgemeinen Veranstaltungen zu filtern, um ein optimales Suchergebnis zu erhalten.

Schmidt-Rottluff-Kabinett; © Staatliche Schlösser und Gärten Hessen/Michael Leukel

Karl Schmidt-Rottluff-Kabinett: seltene Schnitzkunst eines Expressionisten

Projekt | Typ
Museen & Sonderausstellungen | Ausstellung
Datum/Ort
am 01.03.2023 um 00:00h in Erbach im Odenwald

Ab 1. März 2023

Das Deutsche Elfenbeinmuseum präsentiert in den ehemaligen Wirtschaftsräumen des Schlosses Erbach eine Sammlung kostbarster Elfenbeinarbeiten, bei der lebendige Tradition auf spektakuläre Moderne trifft. Die Dauerausstellung wird nun um eine Kabinett-Ausstellung erweitert: Ab März 2023 werden zwölf originale Beinschnitzereien des expressionistischen Künstlers Karl Schmidt-Rottluff (1884–1976) aus dem Museumsbestand neu präsentiert. Hans-Werner Hegemann – Gründungsdirektor des Deutschen Elfenbeinmuseums – konnte die Arbeiten 1972 einst persönlich von dem in Berlin lebenden Maler, Grafiker und Bildhauer erwerben. Schmidt-Rottluff zählt zu den bedeutendsten Vertretern des Expressionismus.

Schloss Erbach im Odenwald

Marktplatz 7, 64711 Erbach
Telefon: 06062 809360
E-Mail: info@schloss-erbach.de
www.schloss-erbach.de