Jüdischer Friedhof – Haus des Lebens

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Führung/Besichtigung
Datum/Ort
am 18.09.2019 um 16:00h in Dieburg

Mittwoch, 16-17.30 Uhr

Der Dieburger Friedhof war Sammelfriedhof mit einem Einzugsgebiet von 23 Städten und Gemeinden. Er ist rund 10.000 m² groß und heute sind noch rund 1.000 Grabsteine erhalten. Herren werden gebeten eine Kopfbedeckung zu tragen.
Ort: Dieburg, Jüdischer Friedhof Dieburg
Treffpunkt: Am Bauhof
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Dieburg
Anmeldung: 06071 2002208, kultur@dieburg.de, www.dieburg.de, max. 25 Personen