Wir bemühen uns den Kalender aktuell zu halten, dennoch erreichen uns nicht immer mögliche Absagen von Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich daher vor Ihrem Veranstaltungsbesuch noch einmal auf der Website des/der jeweiligen Veranstalter*in.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, in der Zeile "Kategorie" nach Ausstellungen, Führungen und allgemeinen Veranstaltungen zu filtern, um ein optimales Suchergebnis zu erhalten.

Der Urselbach im Wandel der Zeiten

Projekt | Typ
Route der Industriekultur Rhein-Main |
Datum/Ort
am 09.09.2022 um 15:00h in Oberursel

15-17.30 Uhr

Oberursel ist als Stadt der Mühlen bekannt, von denen einst 42 den Urselbach von der Hohemark bis zur Mündung in die Nidda säumten. Mit der Industrialisierung wandelten sich die Mühlen zu Industriebetrieben, von denen heute nur noch einige wenige vorhanden sind. Heute ist die Gegend rund um den Urselbach von Wohngebieten und Ansiedlung von Gewerbe geprägt. Diese Entwicklungen in den letzten Jahrhunderten können die Teilnehmenden bei der Führung entdecken.

Teilnahmebegrenzung je nach Coronalage

Ort: Taunus Informations Zentrum, Hohemarkstraße 192

Veranstalter

Anmeldung: Anne-Maren Horn und Angelika Rieber, 06171 287152, annemaren.horn@web.de, www.campkingoberursel.de

Preis: 7 €