Ab dem 9. Mai dürfen im Rahmen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wegen des Corona-Virus wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen stattfinden, wenn die vorgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden können. Dies gilt auch für den Betrieb von Museen, Theatern und Kinos. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch immer beim jeweiligen Veranstalter*in.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

Das GrünGürtel-Tier im Zoo: Wasserbaustelle und Experimente zu Wasser und Plastik

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Workshop | Angebote für Familien | Angebote für Kinder
Datum/Ort
von 24.05.2020 bis 24.05.2020 in Frankfurt am Main

Sonntag, 11–18 Uhr

Kann das GrünGürtel-Tier schwimmen? Und was schwimmt noch in unseren Gewässern? Warum finden wir Plastik dort? Und gibt es Alternativen zum Kunststoff? Kinder erforschen die Vielfalt der Lebewesen im und am Wasser; sie gestalten an der Wasserbaustelle selbst einen Bachlauf. Das Bastel- und Experimentierangebot zum Thema „Wasser und Nachhal- tigkeit“ findet als Kooperation von Umweltlernen in Frankfurt e.V. und StadtWaldHaus statt.

Ort: Frankfurt a. M., Zoo Frankfurt
Treffpunkt: Vor dem Eingang zum Exotarium
Kosten: 12 €, von 6 bis 17 Jahren 6 €, Familien 29 €
Veranstalter: Umweltlernen in Frankfurt,
069 21249078, barbara.clemenz@stadt-frankfurt.de, www.umweltlernen-frankfurt.de