Wir bemühen uns den Kalender aktuell zu halten, dennoch erreichen uns nicht immer mögliche Absagen von Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich daher vor Ihrem Veranstaltungsbesuch noch einmal auf der Website des/der jeweiligen Veranstalter*in.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, in der Zeile "Kategorie" nach Ausstellungen, Führungen und allgemeinen Veranstaltungen zu filtern, um ein optimales Suchergebnis zu erhalten.

© Unsplash-Sahand Babali

Arduino in der Stadtbücherei – Eintauchen in die Welt des Programmierens und der Elektronik

Projekt | Typ
Route der Industriekultur Rhein-Main | Event/ Fest
Datum/Ort
am 09.09.2022 um 17:00h in Frankfurt am Main

FR, 9.9., 17-20 Uhr

Arduino ist eine Open-Source-Plattform für elektronische Bastelprojekte. Sie vereint ein Entwicklungsboard mit der notwendigen Software. Durch verschiedene Bauteile, wie beispielsweise LEDs, ergeben sich vielseitige Einsatzmöglichkeiten. So können Ideen im Bereich Elektronik ohne umfangreiche IT-Kenntnisse umgesetzt werden. Im Workshop werden Aufbau und Funktionen der Plattform, einige Bauteile und elektronische Grundlagen erklärt und im weiteren Verlauf erste eigene Programme geschrieben.

Anmeldung erforderlich, max. 10 ab 14 Jahren

Ort: Stadtbücherei Frankfurt am Main / Zentralbibliothek, Lesecafé, Hasengasse 4

Haltestelle: Konstablerwache

Veranstalter

Stadtbücherei Frankfurt am Main
arduino@stadtbuecherei.frankfurt.de, www.stadtbuecherei.frankfurt.de