1918 - Das Ende des monarchischen Zeitalters in Europa

Projekt | Typ
Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes | Vortrag/Lesung/Gespräch
Datum/Ort
am 11.04.2018 um 19:45h in Bad Homburg v. d. Höhe

1913 beging man allerorts in Deutschland und Russland -
unter großer Anteilnahme aller Bevölkerungsschichten -
Jubelfeiern zum 25-jährigen Regierungsjubiläum Kaiser
Wilhelms II. und zum 300-jährigen Thronfest der Romanows.
Niemand hätte sich damals vorstellen können, dass,
nur fünf Jahre später, die Kronen beider Dynastien unter
desaströsen Umständen in den Staub sinken würden und
damit das Ende des monarchischen Zeitalters präludierten
- nicht nur in Europa, sondern, zeitversetzt, (fast)
überall in der Welt. Prof. Dr. Frank-Lothar Kroll, Chemnitz,
rekonstruiert in einer universalen Rundumschau die damit
verbundenen Entwicklungslinien.

Kongresscenter im Kurhaus
Louisenstraße 58
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Eintritt frei
Veranstalter: Verein für Geschichte
und Landeskunde Bad Homburg e. V.
www.geschichtsverein-hg.de