Im Rahmen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wegen des Corona-Virus können aktuell Veranstaltungen stattfinden, wenn die vorgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch trotzdem immer beim jeweiligen Veranstalter*in.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

Museen & Sonderausstellungen

Unsere Region ist ein Museenland - welche Ausstellung darf‘s denn sein?

FrankfurtRheinMain ist eine wahre Schatzkiste an Museen und Ausstellungsorten. Seit 2010 bündelt das Jahresprogramm Museen & Sonderausstellungen die vielfältigen Angebote in einem Heft. Unter den Häusern mit internationalem Renommee sowie den kleineren Einrichtungen befinden sich Kunstmuseen, Kunstvereine, Heimat- und Geschichtsmuseen, Burgmuseen, Spezialmuseen naturkundliche und technische Sammlungen. Das Heft erscheint jeweils ab Januar und ist kostenfrei in allen beteiligten Museen, in Rat- und Bürgerhäusern und bei Tourist-Informationen in der Region erhältlich.

Rembrandt Competition. Ein fürstlicher Wettstreit

Projekt | Typ
Museen & Sonderausstellungen | Ausstellung
Datum/Ort
von 09.07.2020 bis 04.10.2020 in Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Die Werke von Rembrandt gehören in jeder Museumssammlung zu den Highlights. Er verkörpert wie kein zweiter das Goldene Zeitalter des Barocks in der niederländischen Kunst. Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Hessischen Landesmuseums Darmstadt bietet die Ausstellung „Rembrandt Competition. Ein fürstlicher Wettstreit“ einen Einblick in die Anfänge der Darmstädter Sammlung.

Hessisches Landesmuseum Darmstadt
Friedensplatz 1
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 1657000
E-Mail: info@hlmd.de
www.hlmd.de

Foto: HLMD, Wolfgang Fuhrmannek