Im Rahmen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen wegen des Corona-Virus können aktuell Veranstaltungen stattfinden, wenn die vorgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch trotzdem immer beim jeweiligen Veranstalter*in.
Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

Museen & Sonderausstellungen

Unsere Region ist ein Museenland - welche Ausstellung darf‘s denn sein?

FrankfurtRheinMain ist eine wahre Schatzkiste an Museen und Ausstellungsorten. Seit 2010 bündelt das Jahresprogramm Museen & Sonderausstellungen die vielfältigen Angebote in einem Heft. Unter den Häusern mit internationalem Renommee sowie den kleineren Einrichtungen befinden sich Kunstmuseen, Kunstvereine, Heimat- und Geschichtsmuseen, Burgmuseen, Spezialmuseen naturkundliche und technische Sammlungen. Das Heft erscheint jeweils ab Januar und ist kostenfrei in allen beteiligten Museen, in Rat- und Bürgerhäusern und bei Tourist-Informationen in der Region erhältlich.

Der Wald und die Pilze

Projekt | Typ
Museen & Sonderausstellungen |
Datum/Ort
von 17.12.2018 bis 30.09.2020 in

Bis Sommer 2020

Insgesamt 16 Ausstellungs- und Wandtafeln informieren über das geheimnisvolle Leben der Pilze und deren wichtige ökologische Bedeutung für den Lebensraum Wald. Pilze bilden ein eigenes Reich, sie sind weder Tier noch Pflanze. Ohne ihr Wirken würden die Pflanzen verkümmern und damit letztendlich auch Tiere und Menschen hungern. Ein Begleit-Quiz für Kinder und ein installierter Pilz-Lehrwald im Wildpark sorgen für Auflockerung und ergänzen den Ausstellungsbesuch.

Hessisches Forstmuseum im Wildpark – Alte Fasanerie
Fasaneriestraße 106
63456 Hanau
Telefon: 06181 618330-10
E-Mail: HFWildparkFasanerie@forst.hessen.de
www.erlebnis-wildpark.de