Gedenkstätte und Ausgrabung der Liberalen Synagoge, Foto: Stefan Bellini (CC0), via Wikimedia Commons

Erinnerungsort Liberale Synagoge

Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes

Die Gedenkstätte auf dem Gelände des städtischen Klinikums schließt die hier gefundenen Überreste der bedeutenden Liberalen Synagoge von 1876 mit ein. Sie wurde im November 1938 im Zuge der Reichspogromnacht zerstört. Die künstlerische, multimediale Inszenierung des Ortes stammt von Ritula Fränkel und Nicholas Morris, 2009. An einer Audiostation kann man Interviews mit Zeitzeugen hören. Der Förderverein Liberale Synagoge bietet regelmäßig Führungen und andere Veranstaltungen in Darmstadt an.

www.liberale-synagoge-darmstadt.de

Stand: 2016

Adresse / Koordinaten
Bleichstraße 19, 64283 Darmstadt, Deutschland

(Lat: 49.873894 | Long: 8.645855)

Projektbezug
Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes
Kategorie
Gedenkstätte