Aufgrund der behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, bleiben voraussichtlich bis einschließlich 10. Januar 2021 alle Museen, Theater, Opernhäuser, botanische und zoologische Gärten, Burgen und Schlösser, Tierparks, Zoos, Kinos sowie Konzerthäuser geschlossen und es finden drinnen wie draußen keine Angebote und Veranstaltungen statt (digitale Angebote ausgenommen). Öffentliche Gärten und Parks sowie Gedenkstätten bleiben geöffnet. Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

Veranstaltungen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen (ohne Ausstellungen) des Projekts GartenRheinMain.

Die Suche oben ermöglicht es Ihnen nach Datum, Veranstaltungstyp und Ausstellungen zu filtern. Das freie Suchfeld ermöglicht es Ihnen nach Stichworten oder Orten zu suchen.

Die Veranstaltungen der anderen Projekte finden Sie hier in unserem allgemeinen Veranstaltungskalender

Tag des Artenschutzes

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Event/ Fest | Angebote für Familien
Datum/Ort
von 24.05.2020 bis 24.05.2020 in Frankfurt am Main

Sonntag, 10–18 Uhr

Großer Aktionstag im Zoo im Rahmen der Woche der biologischen Vielfalt. Artenschutz ist eine der wichtigsten Aufgaben moderner Zoos. Aber was bedeutet das und wie funktioniert‘s? Zusammen mit zahlreichen Partnern werden beim ersten Tag des Artenschutzes diese und weitere Fragen beantwortet. Mitmachangebote und Führungen rund um das Thema Artenschutz runden den Erlebnistag ab.

Ort: Frankfurt a. M., Zoo
Treffpunkt: Bernhard-Grzimek-Allee 1
Kosten: 12 €, ermäßigt 6 €, Familien 29 €
Veranstalter: Zoo Frankfurt, 069 212-33735, info.zoo@stadt-frankfurt.de, www.zoo-frankfurt.de