GartenRheinMain

Im Garten wächst mehr, als man ausgesät hat...

... Das bekannte englische Sprichwort gilt auch für die weit über 100 Gärten und Parks in FrankfurtRheinMain. Unser Projekt GartenRheinMain nimmt all die Gartenschätze der Region, historische wie moderne Parkschöpfungen, in den Blick: Klostergärten, Kurparks, Volksparks und Villenparks zwischen Barock und Moderne, Palmenhäuser und Orangerien, Pflanzensammlungen in Arboreten und Botanischen Gärten, von den Schreber- und Gemeinschaftsgärten bis zum Regionalpark. Das Projekt macht auf ihre Schönheit, Geschichte und heutige Bedeutung aufmerksam. Es bietet ein Forum, in dem es auch darum geht, wie Gärten und Parks erhalten und nachhaltig genutzt werden.

Am 21. Mai geht es drüber und drunter: Boden-Forscher-Tag zum Mitmachen im Regionalpark Portal

15.05.2017:

Bei diesem Familien-Aktionstag dreht sich alles um die Welt unter unseren Füßen: eine Boden-Rallye, Experimente, Kreativangebote und die Bodenausstellung laden zum abwechslungs- und lernreichen Familienausflug ein. Für Abenteuerlustige ist die Führung in die aktive Kiesgrube ein Muss! Außerdem kann ein großer Kiesbagger erkundet werden. Wildstauden, Spargel und Erdbeeren stehen für die Erwachsenen zum Verkauf bereit. Durstige und hungrige Forscher können sich am Imbiss „Wilder Esel“ mit Getränken und Kleinigkeiten zum Essen versorgen.

Veranstalter und weitere Informationen: Regionalpark Portal Weilbacher Kiesgruben, Frankfurter Straße 74 – 76, 65439 Flörsheim-Weilbach, www.regionalpark-rheinmain.de, www.weilbacher-kiesgruben.de

Flyer