KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 51 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Tag der offenen Gärten in der „grünen Lunge“ am Günthersburgpark

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Angebote für Familien | Offene Gärten/offene Tür | Veranstaltung zum Jahresthema "Moderne Gärten"
Datum/Ort
am 08.09.2019 um 14:00h in Frankfurt am Main

Sonntag, 14-18 Uhr

Die Bürgerinitiative lädt zur Erkundung einer kleinen erhaltenswerten Oase Frankfurts ein. Zu erleben sind die Gärten bei Kaffee und Kuchen u. v. m. Das geplante Baugebiet und der damit verbundene Verlust dieser vielfältigen Natur werden erörtert. Gartenwege sind nicht asphaltiert.

Ort: Frankfurt a. M., Günthersburgpark
Treffpunkt: Parkplatz am Abenteuerspielplatz, Wetteraustr. 41
Veranstalter: Bürgerinitiative für den Erhalt der grünen Lunge am Günthersburgpark e.V., info@gruene-lunge-am-guenthersburgpark.de, www.gruene-lunge-am-guenthersburgpark.de