KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 50 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Plakate für die Meinungsfreiheit

Projekt | Typ
Geist der Freiheit – Freiheit des Geistes | Ausstellung | Angebote für Jugendliche
Datum/Ort
von 01.01.2019 bis 08.02.2019 in Frankfurt am Main

Auf Einladung der KulturRegion, der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung und des Museums für Kommunikation Frankfurt haben sich 350 Schüler*innen aus der Rhein-Main-Region Gedanken über das Recht auf freie Meinungsäußerung gemacht und ihre Ansichten eindrucksvoll auf Plakaten zum Ausdruck gebracht: prägnant, kritisch und kreativ. Sie beschäftigen sich mit den Grenzen von Meinungsfreiheit im Internet, mit der Unterdrückung von Freiheitsrechten und damit, welche Folgen es haben kann, keine Meinung zu haben. Die Ausstellung appelliert an die Kraft und den Wert der Meinungsfreiheit und ermutigt jede und jeden, seine eigene Meinung zu äußern.

Ort: Jugend-Kultur-Kirche Sankt Peter, Bleichstraße 33
besonders geeignet für Jugendliche, Schulklassen frei, Ausstellungsrundgang Do, 10—17 Uhr; und nach Vereinbarung: k.dyck@sanktpeter.com, nicht in den Schulferien
Veranstalter: Jugend-Kultur-Kirche
Informationen: www.sanktpeter.com