Wir bemühen uns den Kalender aktuell zu halten, dennoch erreichen uns nicht immer mögliche Absagen von Veranstaltungen. Bitte informieren Sie sich daher vor Ihrem Veranstaltungsbesuch noch einmal auf der Website des/der jeweiligen Veranstalter*in.

Bitte nutzen Sie bei der Suche nach Veranstaltungen die Möglichkeit, in der Zeile "Kategorie" nach Ausstellungen, Führungen und allgemeinen Veranstaltungen zu filtern, um ein optimales Suchergebnis zu erhalten.

KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 53 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Foto: Stefan Cop

Die Landgräfliche Gartenlandschaft – Buschwiese, Forellenteich, Neuer Teich

Projekt | Typ
GartenRheinMain | Führung/Besichtigung
Datum/Ort
am 26.06.2022 um 15:00h in Bad Homburg v. d. Höhe

Sonntag, 15–17 Uhr

Führung von Elzbieta Dybowska im Großen Tannenwald:
Buschwiese, Forellenteich und Neuer Teich. Thematisiert wird
die Historie und Wiederherstellung der Landgräflichen Gärten.

Anmeldung erforderlich

Treffpunkt: Bad Homburg v. d. H., Großer Tannenwald
Gotisches Haus, Tannenwaldweg 102

Veranstalter

Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe
FB Klimaschutz
Umwelt und Mobilität
gartenlandschaft@bad-homburg.de
​​​​​​​www.bad-homburg.de