KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 50 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Das Buch der Bücher als interkultureller Schatz

Projekt | Typ
Museen & Sonderausstellungen | Ausstellung | Angebote für Familien
Datum/Ort
von 01.01.2019 bis 01.12.2019 in Frankfurt am Main

Die Geschichten und Schriften eines kleinen Volkes im antiken Orient sind die Blaupause für Religionen, Literatur, Kunst und Kultur über 2.000 Jahre weltweit bis heute. Die Überlieferung der Bibel seit der Antike verbindet uns mit Umwälzungen wie der Erfindung des Alphabets im Osten, des BuchCodex im Süden und des Buchdrucks im Westen. Das Erlebnismuseum zeigt mit einzigartigen Funden aus der Zeit vor 2.000 Jahren die Welt hinter den Texten. Echte Fundstücke werfen ein neues Licht auf Grunderzählungen und Grundfragen der Menschheit nach Tod und Leben, Macht und Ohnmacht, Herkunft und Zukunft.

Ort: Bibelhaus Erlebnis Museum, Metzlerstraße 19, 60594 Frankfurt am Main
Informationen: 069 66426525, info@bibelhaus-frankfurt.de, www.bibelhaus-frankfurt.de
Barrierefreier Zugang, Rollstuhlgerechtes WC