KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 50 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Kulturticket jetzt auch für Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt

18.10.2018:

Für rund 900 Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) wird ihr Studierendenausweis ab sofort zum Kulturticket, das den kostenfreien Eintritt in 18 Frankfurter Museen ermöglicht. Damit ist sie neben der Goethe-Universität Frankfurt und der Frankfurt University of Applied Sciences die dritte Hochschule. Das Kulturticket ist ein gemeinsames Projekt des Kulturdezernats der Stadt Frankfurt mit den Studierendenvertretungen (AStA) der Universitäten.