KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 50 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Jetzt anmelden: Gartentagung "Blick zurück nach vorn - Gartenkultur neu gedacht"

07.05.2019:

Fachtagung am Dienstag, 4. und Mittwoch, 5. Juni in Hanau-Wilhelmsbad

Im Fokus der zweitägigen Fachtagung stehen die Herausforderungen und Chancen, die die Erhaltung des gartenkulturellen Erbes mit sich bringen sowie die Qualitäten und Zukunft des Stadtgrüns mit dem Fokus auf Anlagen und Projekte in der Region Frankfurt Rhein-Main. Fachtagung der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen zusammen mit dem Projekt GartenRheinMain der KulturRegion FrankfurtRheinMain, in Kooperation mit der Stadt Hanau, der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) und dem European Garden Heritage Network (EGHN).

Flyer Download

Anmeldung jetzt unter www.schloesser-hessen.de/hanau/blick-zurueck-nach-vorn.html