Marktrufer am Brüder-Grimm Nationaldenkmal in Hanau

12.03.2018:

Der erste Termin der Marktrufer in Hanau und zugleich der Start in die "Internationale Woche gegen Rassismus in Hanau" war ein voller Erfolg: Schauspieler der Büchner-Bühne rezitieren letzten Samstag aus berühmten Reden und anderen Texten zur Meinungsfreiheit am Brüder-Grimm Nationaldenkmal auf dem Hanauer Marktplatz.

Vor genau 170 Jahren erzwang eine abgeordnete Volkskommission mit dem sogenannten Hanauer Ultimatum vom hessischen Kurfürsten Presse- und Religionsfreiheit.

Hier einige Impressionen der Veranstaltung

Weitere Termine der Marktrufer

Veranstalter: KulturRegion FrankfurtRheinMain und BüchnerBühne e.V. in Kooperation mit dem Fachbereich Kultur, Stadtidentität und Internationale Beziehungen der Stadt Hanau

Foto: Niko Deeg