Darmstadt – Wissenschaftsstadt und pulsierendes Kulturzentrum

20.07.2020:

Aktion „53 Wochen – 53 Mitglieder“ der KulturRegion

Im Rahmen ihrer Aktion „53 Wochen – 53 Mitglieder“ stellt die KulturRegion in jeder Kalenderwoche im Jahr 2020 eines ihrer Mitglieder (45 Städte, 7 Landkreise und der Regionalverband) vor. Die Stadt Darmstadt ist seit 2007 Mitglied der KulturRegion.

30/53: Darmstadt – Wissenschaftsstadt und pulsierendes Kulturzentrum

Wie kaum eine andere Stadt vereint Darmstadt Geist und Forschung, Kunstsinn und Innovationskraft mit dem Charme der Residenzstadt inmitten einer modernen Forschungslandschaft. Der Aufbruch begann mit dem Bau der Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe, deren Ausstellungen Weltruf genießen und das einzigartige Jugendstilensemble mit der aktuellen Kunstszene verknüpfen. Sobald die Welterbekonferenz nachgeholt werden kann, erfreut sich die Mathildenhöhe hoffentlich einem UNESCO-Welterbetitel. Auch die „Waldspirale“ des berühmten Friedensreich Hundertwasser mit ihrer farbenfrohen und revolutionären Architektur ist sehenswert. Das Dach des 1998 bis 2000 mit Recycling-Beton errichteten zwölfstöckigen Gebäudes ist mit Linden, Buchen und Ahornbäumen bepflanzt. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die im zweijährigen Turnus stattfindenden und eigentlich für 18. Juli bis 1. August geplanten „Darmstädter Ferienkurse“ für zeitgenössische und experimentelle Musikformen und Komposition auf den Sommer 2021 verschoben werden.

Fotos: Ulrich Mathias und Alex Deppert