Brachttal – Wächtersbacher Keramik

24.02.2020:

Aktion „53 Wochen – 53 Mitglieder“ der KulturRegion

Im Rahmen ihrer Aktion „53 Wochen – 53 Mitglieder“ stellt die KulturRegion in jeder Kalenderwoche im Jahr 2020 eines ihrer Mitglieder (45 Städte, 7 Landkreise und der Regionalverband) vor.

9/53: Brachttal – Wächtersbacher Keramik/ Fabrikfest

Diese Woche stellen wir Brachttal vor! Es liegt im südlichen Vogelsberg, mitten in einer Landschaft, die zum Wandern und Radfahren einlädt. Der Vogelsberger Südbahnradweg führt mit insgesamt 35 km Länge vom Wächtersbacher Bahnhof über Brachttal bis Hartmannshain. Brachttal-Schlierbach war 180 Jahre Standort der Wächtersbacher Keramikfabrik, die bis in die Gegenwart prägend für die strukturelle Entwicklung der Region war. Gegründet 1832, produzierte sie zunächst Gebrauchskeramik und entwickelte sich mit der Zeit zu einem internationalen Hersteller. Mitte Juli wird auf dem Gelände das Schlierbacher Fabrikfest stattfinden. Es laden zahlreiche Stände zum Mitmachen und Entdecken ein und alle Besucher sind eingeladen die Geschichte der 1832 gegründeten Fabrik kennenzulernen und sich kreativ zu betätigen.

Um weitere Informationen über die Wächtersbacher Keramik zu erhalten klicken Sie hier

Foto: Sven Teschke Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0 (Detail)