DIE IMMER NEUE ALTSTADT – Bauen zwischen Dom und Römer seit 1900

Projekt | Typ
Museen & Sonderausstellungen | Ausstellung
Datum/Ort
von 01.01.2019 bis 01.05.2019 in Frankfurt am Main

Die Frankfurter Altstadt zeichnet sich durch eine spannungsreiche Architekturgeschichte aus. Die Ausstellung zeigt die städtebauliche Entwicklung vom Einzug der Moderne um 1900 über die Zeit des Nationalsozialismus und des Wiederaufbaus der Nachkriegszeit bis heute nach. Anhand der gerade fertiggestellten Neuen Altstadt wird dabei auch die Debatte über (Altstadt-)Rekonstruktion in den Blick genommen.

Ort: Deutsches Architekturmuseum (DAM), Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main
Informationen: 069 212 38844, info.dam@stadt-frankfurt.de, www.dam-online.de
Rollstuhlgerechtes WC