Veranstaltungen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen (ohne Ausstellungen) des Projekts Route der Industriekultur Rhein-Main.

Die Suche oben ermöglicht es Ihnen nach Datum, Ort, Veranstaltungstyp und Ausstellungen zu filtern.

Die Veranstaltungen der anderen Projekte finden Sie hier in unserem allgemeinen Veranstaltungskalender

Upcycling Workshops in der Ausstellungshalle 1A Mach aus Elektroschrott was Neues & Wir nähen vegan: ein Portemonnaie aus SnapPap

Projekt | Typ
Route der Industriekultur Rhein-Main | Workshop
Datum/Ort
von 17.06.2019 bis 18.06.2019 in Frankfurt am Main

Mo, 17.6. – Di, 18.6. oder Mo, 24.6. – Di, 25.6. 9.30 - 13.00 - Workshop

Upcycling Workshops in der Ausstellungshalle 1A

Mach aus Elektroschrott was Neues & Wir nähen vegan: ein Portemonnaie aus SnapPap

An zwei aufeinanderfolgenden Tagen widmen wir uns ganz dem Thema Upcycling. Die eine Hälfte der Klasse werkelt am ersten Tag mit Elektroschrott: Schlüsselanhänger aus Computerplatinen, Ohrhänger aus Widerständen, kleine Roboterfiguren – aus alten defekten Elektrogeräten entwerfen Kinder und Jugendliche Neues. Es darf gesägt, gebohrt, geschliffen und montiert werden. Für die zweite Hälfte der Klasse geht’s an die Nähmaschinen: Anhand von Schablonen werden die Kinder oder Jugendlichen den Rohling zuschneiden und im Anschluss nach eigenen Vorstellungen gestalten: bestempeln, bemalen, verzieren und benähen. Die Teilnehmenden lernen im Workshop, wie eine Nähmaschine funktioniert und wie man sie bedient. Willkommen in Frankfurts erstem Näherho-lungsgebiet. Am zweiten Tag wechseln die Gruppen.

Geeignet für 11 bis 16-Jährige / Info und Anmeldung: KulturRegion, rdik-junior@krfrm.de, 069 25771763 / Treffpunkt: AusstellungsHalle Schulstraße 1 A / Haltestelle: Lokalbahnhof / €: Sonderpreis 3 € p.P.

Hier anmelden

#Route der Industriekultur Junior 2019

#Mehrtägig