KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 53 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Pressenewsletter: Veranstaltungsprogramm April 2020

11.03.2020:

Aufgrund der aktuellen Lage wegen des Corona-Virus fallen leider voraussichtlich bis auf weiteres alle kommenden Veranstaltungen aus. Bitte fragen Sie im Zweifel, z.B. bei Veranstaltungen in Gärten und Parks, beim jeweiligen Veranstalter*in nach. Unsere "Route der Industriekultur Junior" wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die Gesprächslesung "Angezogen - Mode und Gesellschaft in Bewegung" mit Barbara Vinken am 1. April in der Deutschen Nationalbibliothek wird verschoben. Das "Blütenfest" im MainÄppelHaus am 19. April findet nicht statt.