KulturRegion FrankfurtRheinMain

Kultur in der Region - Kultur für die Region

In der Metropolregion FrankfurtRheinMain haben sich 53 Städte, Landkreise und der Regionalverband zur KulturRegion zusammengeschlossen. Über die Ländergrenzen hinweg vernetzt die gemeinnützige Gesellschaft seit 2005 die vielfältige lokale und regionale Kultur und fördert die interkommunale Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern präsentiert sie Projekte und setzt Impulse zu wechselnden Themen. Dazu gehören auch die Garten- und die Industriekultur – denn Kultur ist das, was die Region und ihre Bewohner prägt.

Leitbild

Die KulturRegion ist das Kompetenzzentrum für nachhaltiges Vernetzen und Gestalten, qualitative Weiterentwicklung und attraktive Präsentation von Kultur in der Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Übersichtsflyer der KulturRegion

Newsletter Route der Industriekultur November 2015

03.11.2015:

Inhalt:

Uhren- und Schmuckmesse in der Klassikstadt

Winterprogramm Route der Industriekultur Rhein-Main 2015/16:
Führung durch das Hessische Wirtschaftsarchiv

Vortrag: Bauen im Weltall

Laubfrösche im Grünen – von der Opel-Rennbahn zum Wasserschutzgebiet

Führung zur Ausstellung: Die Frankfurter Großmarkhalle. Ort der Abwesenheit

Fair Finance Week

Winterprogramm Route der Industriekultur Rhein-Main 2015/16:
Braun: Oral-B - Design und Entwicklung von Zahnbürsten

Winterprogramm Route der Industriekultur Rhein-Main 2015/16:
Das Unternehmensarchiv der Clariant im Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit und Erinnerungskultur

Vernissage in den Opelvillen

Klassikstadt Forum: Sein oder Schein, die Bedeutung der Provenienz bei Kunst und klassischen Fahrzeugen

7. Höchster Designparcours

Ausstellung: Linie Form Funktion die Bauten von Ferdinand Kramer

3. Automobiliabörse und automobiler Weihnachtsmarkt in der Klassikstadt

Den aktuellen Newsletter zur Route der Industriekultur Rhein-Main können Sie hier im Webbrowser betrachten.